Mir sin fädich ... ...

Die Merzbacher Grillhütte ist in den vergangenen Monaten neu gestrichen worden!
Fast jedes Wochenende seit Mai haben Jörg und Gerd daran gearbeitet.
Vielen Dank an euch beide für den tollen Einsatz. Die Hütte sieht sehr schön aus, die rote Tür ist ein echter Hingucker. 
Am Samstag, dem 8. August 2020 haben wir  mit einem engagierten achtköpfigen
Reinigungs- und Aufräumtrupp aus den Vereinen die Grillhütte, das Inventar und das Gelände aufgeräumt und gründlich gereinigt. 
Vielen Dank allen Helfern! 
Trotz der extremen Temperaturen hat's Spaß gemacht und Dank der vielen Hände konnten wir am Mittag ins verdiente Wochenende starten.

Ulla Jokisch

... und noch Corona

Ab sofort kann die Grillhütte wieder gemietet werden - unter folgenden Bedingungen:

  • der Mieter verpflichtet sich schriftlich, die Anordnungen der Coronoaschutzverordnung des Landes NRW umzusetzen (es gilt die zum Zeitpunkt der Vermietung gültige Fassung der Anordnung)
     
  • der Mieter führt eine eine Anwesenheitsliste der Gäste. Die Liste wird bei Rückgabe der Grillhütte an die Arbeitsgemeinschaft übergeben. Die Arbeitsgemeinschaft bewahrt die Liste 4 Wochen (entsprechend §2a der Coronaschutzverordnung) auf und vernichtet sie nach Ablauf der Frist.


Unsere Anlage zum Umgang mit der Coronaschutzverordnung finden Sie unter diesem Link.

Die jeweils gültige Fassung der Coronaschutzverordnung finden Sie auf der Website des Landes NRW. Die Verordnung wird immer wieder (auch kurzfristig) aktualisiert!

Ein Muster für eine Anwesenheitsliste für Ihre Veranstaltung finden Sie unter dieser Web-Adresse.

Herzlich Willkommen !

Die Grillhütte ist ein schöner Ort um zu feiern! Die Grillhütte steht jedermann zur Verfügung und kann über die Arbeitsgemeinschaft gemietet werden.

Die Grillhütte verfügt über Strom und Wasser. Toilletten stehen in einem separaten Gebäude zur Verfügung. Die Hütte wird April bis Oktober vermietet und kann mit einem Holzofen geheizt werden.

Es stehen 4 Bierzeltgarnituren (Tisch und 2 Bänke) zur Verfügung und zusätzlich noch 2 Tische bereit. Getränke und sonstiges können in 2 Kühlschränken gekühlt werden.
Warmes Wasser wird in einem Warmwasserboiler aufbereitet.
Desweiteren steht noch ein Stehtisch und eine "Ghettotonne" fürs Feuer zur Verfügung.

Gegrillt wird auf einem großen Schwenkgrill, der zur Ausstattung der Hütte gehört.

Die Hütte ist mit dem Auto erreichbar. Allerdings können die Autos dort nicht dauerhaft geparkt werden.

Die Miete für die Hütte beträgt 120 €, zusätzlich wird eine Kaution in Höhe von 200 € fällig. Miete und Kaution werden mit Übergabe der Schlüssel fällig.
Die Kaution wird selbstverständlich nach Ende der Vermietung zurückgezahlt, sofern keine schweren Schäden an der Hütte oder der Einrichtung entstanden sind.
 Zusätzliche Kosten für Strom und Wasser fallen nicht an.

Buchungen und weitere Informationen gibt es per Anfrage über das Kontaktformular oder eine Mail an argemerzneu@t-online.de oder per Telefon 02226/13945.